Trennungsfamilien im Blick

LIEBE ELTERN!

Gute Lösungen für getrenntlebende Familien finden und fördern – das ist das Ziel, das sich die Initiative „getrennt gemeinsam Eltern Sein“ gesteckt hat. Dafür braucht es fachliche Auseinandersetzung, sachliche Information und politische Vertretungsarbeit.

 

Getrenntlebende Familien sind so vielfältig wie das Leben. Jede Familie ist anders und dementsprechend ist auch für jede Familie etwas anderes gut. Wichtig ist es, die rechtlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass sie möglichst den vielfältigen persönlichen, finanziellen und beruflichen Bedürfnissen der Familien entsprechen.

 

Für immer mehr Eltern gewinnt Doppelresidenz an Bedeutung, sie brauchen aber Informationen, um sich gut entscheiden zu können. Eine Informationsbroschüre für Eltern war bisher ausständig. Daher war es uns als Initiative ein Anliegen, dieses Thema gemeinsam mit externen Fachleuten zu erarbeiten. Entstanden ist eine Broschüre zum Thema Doppelresidenz, die als Entscheidungshilfe für Eltern dienen soll.


Broschüre

Doppelresidenz – Ein Betreuungsmodell für uns?

In dieser Broschüre stellen wir Ihnen das Betreuungsmodell der Doppelresidenz vor, bei dem ein Kind annähernd gleich viel Zeit bei beiden Elternteilen verbringt. Wir bieten wichtige sachliche Informationen rund um das Thema, sodass Sie als Eltern zu einer Entscheidung gelangen können, ob das Modell für Sie und Ihre Kinder geeignet ist. An erster Stelle steht immer das Wohl des Kindes und der Eltern als Grundlage für ein gutes Miteinander in dieser herausfordernden Lebensphase.

 

IN DIESER BROSCHÜRE FINDEN SIE ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER FOLGENDE PUNKTE:

  • Was braucht ein Kind nach einer Trennung der Eltern für sein Wohlergehen?
  • Welche Voraussetzungen braucht es aus Sicht von Expert*innen, um das Modell der Doppelresidenz gut leben zu können?
  • Wie sieht die aktuelle rechtliche und gesetzliche Lage des Doppelresidenzmodells aus?
  • Wie wirkt sich die Doppelresidenz auf den Kindesunterhalt aus?
  • Checkliste: Wäre Doppelresidenz ein Betreuungsmodell für uns? 

 


Download
Broschüre: Doppelresidenz – Ein Betreuungsmodell für uns?
Broschuere_Doppelresidenz_low.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB

Für Bestellungen der Druckausgabe schreiben Sie bitte ein Mail an: oepa@oepa.or.at